Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

News-Archiv:


Danke für eure Beteiligung!

Holger M.Gebel / DIE LINKE. Kreisverband Krefeld

"Krefeld unteilbar - grenzenlos solidarisch"  Unter diesem Motto versammelten sich heute nicht nur Mitglieder und Sympathisanten der LINKE. Krefeld, aufgerufen durch das Bündnis "Krefeld für Toleranz und Demokratie e.V.", auf dem Lutherplatz zu einer Demonstration.  Laut Veranstalter waren es knapp über 500 Menschen die dem Aufruf gefolgt sind,... Weiterlesen


Update zur Demonstration "Krefeld unteilbar - grenzenlos solidarisch"

Die Aufstellung ist am Samstag den 13.10.18 ab 11.30 Uhr auf dem Lutherplatz in Krefeld. Die Demo startet dann um 12 Uhr mit einer Kundgebung, und wird sich gegen 12.30 Uhr in Bewegung setzen. Endziel der Demo ist die Corneliusstrasse in Krefeld, wo auch die Abschlusskundgebung stattfinden wird. Das Ende der Demo ist gegen 14 Uhr geplant. Wir... Weiterlesen


Demonstration "Krefeld unteilbar - grenzenlos solidarisch" in Krefeld am 13.10.2018

Am 13.10.2018 um 12 Uhr findet die Demonstration #Unteilbar in Berlin statt. Das Bündnis "Krefeld für Toleranz und Demokratie e.V." möchte diese mit einer Demonstration hier vor Ort in Krefeld unterstützen. Auch hier wird der Beginn um 12 Uhr sein. Unsere Mitgliederversammlung am 25.09.2018 hat einstimmig für die Unterzeichnung des Aufrufs und... Weiterlesen


Ein Grußwort der neuen Kreissprecher

Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen bei der Vorstandswahl am 22.09.2018. Wir erleben derzeit in vielfältiger Hinsicht raue Zeiten! Die Tendenzen nach rechts, man darf durchaus von einem Rechtsruck sprechen,  nehmen augenscheinlich weiter zu. In Deutschland und nicht zuletzt auch bei uns in Krefeld gewinnen rechts-konservative... Weiterlesen


Rede Basri Cakir, DIE LINKE. Krefeld in der Ratssitzung am 12.12.2013

Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren ! Wir haben gerade eindrucksvoll erfahren, wie empört viele Krefelderinnen und Krefelder über die geplanten Kürzungen sind. Unter dem Motto „Soziale Stadt geht anders!“ haben Gewerkschaften und zwanzig andere Organisationen des Krefelder Sozialbündnisses sowie auch Migrantenverbände zu dieser... Weiterlesen


Lesebrief an die WZ

An die WZ-Redaktion Rheinstr. 76 47798 Krefeld Betreff: Leserbrief „ Haushaltsberatungen“ Seit Jahren hat die Stadt Krefeld eine Haushaltsicherung und für das Jahr 2013 jetzt einen Nothaushalt. Wer trägt eigentlich die politische Verantwortung? Die Vereine und Verbände müssen im Jahr 2014 mit erheblichen Kürzungen rechnen. Viele Einrichtungen... Weiterlesen


Am deutschen Wesen soll die Welt genesen – Großdeutsche Koalition aus Union und SPD – Opposition tut Not!

Auszüge aus dem Koalitionsvertrag Zusammengestellt von Carsten Albrecht Der Umgang mit der deutschen Sprache in den europäischen Institutionen muss ihre rechtliche Stellung und ihren tatsächlichen Gebrauch in der EU widerspiegeln. Deutsch muss auch in der Praxis den anderen beiden Verfahrenssprachen Englisch und Französisch gleichgestellt werden.... Weiterlesen


Neujahrsansprache: Eigenlob statt Problemlösungen oder wie politisches Versagen an die Bürgerinnen und Bürger weitergereicht wird

Aufrufe zu Mut und Zuversicht gehören zum Ritual von Neujahrsansprachen. Die Frage ist allerdings immer, woraus sich solche Hoffnungsappelle speisen sollen. Angela Merkels Ausblick auf 2013 war eine Flucht in die anbiedernde Beliebigkeit und in die verklärende Idylle. Dieser Neujahrsansprache fehlte jeder Mut zur Wahrheit und zur Wahrnehmung... Weiterlesen


Jobcenter-Mitarbeiterin klagt Hartz IV-System an

Der Menschenabfall - Die Toten aus der Hartz IV-Maschine Seit August 2005 bin ich Beschäftigte in der Hartz-IV-Maschine mit täglichem Kundenkontakt. Häufig schon wurde ich von Freunden und Bekannten aufgefordert, meine Erfahrungen einem grösseren Publikum öffentlich zu machen. Vor wenigen Tagen hatte ich damit begonnen, erste Stichworte und... Weiterlesen


SPD-Schattenmänner stolz auf Hartz IV

Steinbrück verlangt mit Blick auf die Agenda 2010: „Etwas mehr Stolz, etwas mehr Selbstbewusstsein … über das, was uns gelungen ist, täte dem Erscheinungsbild der SPD ganz gut.“ So vor wenigen Tagen auf dem Zukunftskongress. Steinmeier feierte vor einem Jahr auf dem ver.di-Kongress in Leipzig die angeblichen Erfolge der... Weiterlesen